Dr. Dietrich Ostertun | Rechtsanwalt

  • Studium der Rechtswissenschaften mit Ablegung des Erstes Staatsexamen im Jahr 1993
  • Promotion zum Dr. jur. zum Thema „Gewohnheitsrecht in der Europäischen Union“
  • Referendariat im Bezirk des Oberlandesgerichts Celle mit Ablegung des zweiten Staatsexamens im Jahr 1996
  • Zulassung zum Rechtsanwalt im Jahr 1996
  • Siebenjährige Tätigkeit als Rechtsanwalt in einer weltweit tätigen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungskanzlei
  • 2004 Gründung der Kanzlei Dr. Ostertun für Erbrecht, Vermögens- und Unternehmensnachfolge
  • Lehr- und Vortragstätigkeit für Estate Planner an der EBS Finanzakademie der European Businesss School und für Certified Foundation and Estate Planner (CFEP) im Financial Planning Standards Board Deutschland e. V.
  • Rund 200 Veröffentlichungen zum Erbrecht und Erbschaftsteuerrecht